Neuling schneit rein...

Neu hier? Dann stell dich und deine Vierbeiner den anderen Usern kurz vor!
Antworten
Fin17
Beiträge: 16
Registriert: 01.06.2008, 14:08
Wohnort: Hennef

Neuling schneit rein...

Beitrag von Fin17 » 01.06.2008, 15:16

Hallo zusammen,

ich bin froh ein so schönes Forum gefunden zu haben.
Ich habe seit einem Monat ein 7-jähriges Breitrandschildkrötenmännchen von der Tochter einer Arbeitskollegin übernommen und versuche nun mein Bestes, dass er sich wohl fühlt.

Da ich zur Miete wohne und trotz Gartenmitbenutzung hier aber kein Freigehege bauen durfte, habe ich das Problem anders gelöst.

Meine Oma die 5 Minuten entfernt wohnt hat einen ausreichend großen Garten und dort habe ich ein Freigehege (ca. 10m², aber erweiterbar) angelegt. Dort ist mein Männchen heute eingezogen. Ich hoffe er erfreut sich daran und ist nicht zu sehr schockiert, denn im Übrigen ist er so das erste Mal draussen!. Und für die Übergangsphasen und den Winterschlaf hole ich ihn wieder zu mir.

An ein größeres Essensspektrum, was über Salat hinausgeht, musste ich ihn auch erst gewöhnen. Kann es sein, dass die Schildkröten sehr auf Blüten jeglicher Art stehen? Wieviele Blüten, darf ich denn verfüttern (anteilmässig)?

Da ich Fragen zur Einzelhaltung habe, habe ich ein entsprechendes Thema eröffnet. Vielleicht könnt ihr mir dabei weiterhelfen.

So ich mache mich jetzt gleich wieder auf den Weg und schaue nochmal wie es ihm geht.

Liebe Grüße.

Eva
Beiträge: 108
Registriert: 24.02.2008, 12:00

Beitrag von Eva » 01.06.2008, 16:01

Herzlich WIllkommen im Forum, du wirst hier sicher viele Antworten finden ;) ;) :icon_^^:
Liebe Grüße, Eva

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 2331
Registriert: 07.10.2007, 10:09
Wohnort: Lehrte
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel » 01.06.2008, 19:03

[align=center]Hallo,

auch ich möchte dich herzlich willkommen heißen hier im Forum.
[/align]
Gruß Marcel
[align=center]
Das oberste Ziel bei der Vermehrung von Wildtieren ist,
diese so zu erhalten,
wie sie auch in der Natur vorkommen.

(Wolfgang Wegehaupt)[/align]

Antworten