ein hallo aus wien

Neu hier? Dann stell dich und deine Vierbeiner den anderen Usern kurz vor!
Antworten
AlexAnders
Beiträge: 2
Registriert: 23.06.2014, 18:07

ein hallo aus wien

Beitrag von AlexAnders » 23.06.2014, 18:11

mein name ist alexander und ich bin 26 jahre jung..

ich bin in der großen zeit der ninja turtles aufgewachsen und hatte allerlei merchandising und schildkrötenstuff in meinem zimmer. so sehr ich es mir auch von den eltern wünschte- eine bzw. mehrere wasserschildkröten kamen uns nie ins haus. zurückblickend muss ich mir eingestehen, das für mich die große zeit der ninja turtles endete, als ich in die pupertät kam- was dann auch eventuell eine wasserschildkröte für mich uninteressant gemacht hätte. gestern war einmal.. über die jahre verließen alle merchandising produkte mein zimmer- und irgendwann wurde auch ich flügge.. der wunsch nach einer wasserschildkröte blieb.

als ich meine erste eigene wohnung bezog und diese nach einigen woche wohnungstauglich war, kaufte ich mir spontan ein aquarium- warum weiß ich nicht mehr. eventuell sind es die ungewöhnlichen maße (127x35x36, 160l) die mich damals angesprochen haben. das aquarium landete so schnell im keller, wie es gekauft wurde. jahre vergingen und ich kaufte mir dies und das immerzu zusammen.. mittlerweile habe ich:

- einen thermoaussenfilter für becken bis zu 250l
- eine hängeleuchte mit vorschaltgerät
- eine 3D strukturrückwand
- eine riesengroße moorkienwurzel
- und einen genauen plan der beckeneinrichtung (siehe foto)

nun gut.. soviel mal von mir :)

ich habe mich hier angemeldet um wissenswertes zu erfahren-, tips zu erhalten- und einem oder mehreren tieren eine artgerechte haltung zu gewährleisten.

ich wollte auch gerne wissen, ob mein 160l becken für die haltung von sternotherus minor ODER kinosternon cruentatum geeignet ist.

vielen danke,

AlexAnders
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Re: ein hallo aus wien

Beitrag von Kröte » 23.06.2014, 20:18

Hallo u. herzlich Willkommen hier.

Schön, das Du Dir so viele Gedanken machst u. Dir Deinen langen Traum erfüllen möchtest.
Sicher melden sich noch ein paar User die Dir Deine Fragen beantworten können, ich kenne mich eher mit Landschildkröten aus.

Viel Spass hier und einen guten Austausch.

Gruß Christine
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

AlexAnders
Beiträge: 2
Registriert: 23.06.2014, 18:07

Re: ein hallo aus wien

Beitrag von AlexAnders » 24.06.2014, 08:40

hallo christine,

danke fürs willkommen heißen :)

21 ansichten sind es ja einstweilen.. vielleicht sind unter den nächsten 21 besuchern auch wasserschildkröten-experten dabei [icon_mrgreen.gif]

landschildkröten kamen für mich leider nie in frage- als kind sowieso nicht und nun als kind im manne [icon_cheesygrin.gif] fehlt mir leider der platz- auch ein garten um es den tieren in den heissen monaten noch angenehmer bzw. artgerechter zu machen.

einen schönen tag wünsche ich noch,

liebe grüße

AlexAnders

Antworten