Anamur: Caretta-Schutzprojekt 2008: Freiwillige gesucht

Neu hier? Dann stell dich und deine Vierbeiner den anderen Usern kurz vor!
Antworten
walter_tr
Beiträge: 1
Registriert: 06.04.2008, 22:47

Anamur: Caretta-Schutzprojekt 2008: Freiwillige gesucht

Beitrag von walter_tr » 06.04.2008, 22:54

Bild

Hallo

Seit diesem Wochenende wird auf der Startseite der Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V (AGA) das Anamur-Projekt vorgestellt, gibt es den Spenden- und Freiwilligenaufruf und wird um Unterstützung gebeten.

Projektpartner:

Wer nimmt alles am Caretta-Schutzprojekt 2008 teil?

Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V. (AGA)

Seit Sommer 2007 beobachtet die AGA die Entwicklung in Sachen Caretta caretta und Anamur mit wachsendem Interesse. Im Dezember gab es den ersten direkten Kontakt vor Ort und AGA beschloss wenig spaeter, Anamur mit einer mehrjaehrigen Projektanlage personell, finanziell und mit fachlichem knowhow zu unterstützen.
Damit wurde es überhaupt erst möglich, das 2008-Projekt aufzugleisen und wir alle sind AGA für diese Pionierarbeit zu grossem Dank verpflichtet.

Ekoloji Arastirma Dernegi Ankara (EKAD)

Hier handelt es sich um die fachlich wohl professionellste Organisation in Sachen Caretta caretta-Schutz und Untersuchungen. Dieser Verein besteht im Wesentlichen aus Fachleuten mit berufsspezifischem Hintergrund. Um AGA die Türe nach Anamur formalrechtlich sauber zu öffnen, benötigen wir einen fachlich kompetenten türkischen Partneri welchen wir hier gefunden haben. EKAD unter Führung von Dr. Ali Fuat CANBOLAT wird vor dem Gesetzgeber das Gesamtprojekt als verantwortliche Instanz leiten.

Universitaet Mersin

Anamur gehört zur Provinz Mersin und ist deswegen auch in Tierschutzfragen den dortigen Fachleuten unterstellt. Die Uni Mersin hat 2006/07 Untersuchungen geführt und wir möchten auf die Erfahrungen der damals hier taetigen Leute nicht verzichten. Die zustaendige Professorin Serap ERGENE wird in Beraterfunktion im Projekt eingebunden sein.

Anamur Çevre Doga ve Turizm Dernegi (AÇED)

Natur- Tierschutz- und Tourismusverein Anamur. AÇED wurde letztes Jahr gegründet und verfolgt das Ziel, die Natur und Tierwelt unserer Region wirkungsvoll zu schützen und diesen Schutz mit einem alternativen Tourismuskonzept zu verbinden. Die Mitglieder unseres Vereins waren 2007 als Freiwillige an den Straenden, um einen minimalen Schutz der Carettas zu gewaehrleisten.
Für das Schutzprojekt 2008 bereitet AÇED vor Ort die Infrastrukturen vor, koordiniert zwischen den Partnern und betreibt ab Mai eine intensive Info-Kampagne an den Schulen, dies in Zusammenarbeit mit AGA.

Alle diese Partner verfolgen dasselbe Ziel: In einer mehrjaehrigen Arbeit möchten wir die Naturschönheiten, die exklusive Tiervielfalt , das reiche Kulturgut in unserer Region schützen, ins Bewusstein bringen und das alles mit einem alternativen Tourismuskonzept verkoppeln. Leider ist es so, dass der Wert solcher Dinge erst dann wahrgenommen wird , wenn man davon auch materiell profitiert. Der Schlüssel zu diesem Konzept wird der professionelle Schutz der Caretta carettas und deren Legestraende sein.

Wir freuen uns auf ein tolles Projekt und bedanken uns bei allen, welche zum Gelingen beitragen. Dies kann in Form von aktiver Teilnahme, in Form von finanzieller Unterstützung geschehen. Was uns ebenfalls weiterhilft, ist, dass ihr unser Projekt in eurem Bekanntenkreis und in euren Internetgruppen bekanntmacht.

<a href="http://www.aga-international.de/">Aktionsgemeinschaft Artenschutz e.V. (AGA)</a>
<a href="http://www.anamurplatformu.org/index.ph ... aurschutz- und Tourismusverein Anamur (AÇED)</a>

Antworten