Die Suche ergab 394 Treffer

von jutta
01.08.2013, 06:52
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Bestimmung einer Schildkröte
Antworten: 2
Zugriffe: 676

Re: Bestimmung einer Schildkröte

Hallo!
Ich denke, es ist eine Mauremys leprosa, die Maurische bachschildkröte. Bei Euch heimisch. Lasst sie laufen, wenn es in der Nähe Gewässer gibt.
Grüße
Jutta
von jutta
27.07.2013, 08:41
Forum: Landschildkröten
Thema: Welche Art?
Antworten: 8
Zugriffe: 557

Re: Welche Art?

Hallo! Testudo graeca ibera- Maurische Lndschildkröte Pass gut auf, die Art ist häufig Überträger des Herpesvirus, Ranavirus oder Mycoplasmen, auch ohne selbst Symptome zu zeigen, kann sie doch Andere anstecken und damit umbringen. Also strenge Quarantäne und mehrere Tests vor der Vergesellschaftung...
von jutta
05.07.2013, 15:53
Forum: Landschildkröten
Thema: welche art ist meine schilie
Antworten: 26
Zugriffe: 963

Re: welche art ist meine schilie

Hallo! Beim Amt ist das anscheinent nicht so wichtig welche Unterart das ist. Richtig. Die Unterart ist für die Artenschutzgesetze wirklich nicht wichtig, geschützt ist die Art, hier Testudo hermanni mit allen Unterarten oder Lokalformen. Da macht das Gesetz keinen Unterschied und braucht auf der EU...
von jutta
04.07.2013, 17:31
Forum: Landschildkröten
Thema: Was ist das für eine Art?
Antworten: 5
Zugriffe: 419

Re: Was ist das für eine Art?

Hallo!
Sieht aus wie eine Kinixys belliana ssp.
Die kommt u. A. auf Madagaskar vor und ist geschützt nach Anh.B., d.h. sie braucht einen Herkunftsnachweis.
Viele Grüße
Jutta
von jutta
03.04.2013, 20:38
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Wasserschildkroete..? Hilfe dringend benoetigt
Antworten: 8
Zugriffe: 1129

Re: Wasserschildkroete..? Hilfe dringend benoetigt

Hallo!
Sie könnte schon etwas "wildes" sein. Ich denke, es handelt sich um eine Chinesische Streifenschildkröte, Ocadia sinensis.

http://www.zierschildkroete.de/pages/ha ... nensis.php

Grüße
Jutta
von jutta
03.08.2012, 22:11
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Artenbestimmung Vietnam
Antworten: 10
Zugriffe: 836

Hallo!
das Bild zeigt eine Malayemys subtrijuga:
http://www.asianturtle.org/htm/species_ ... ijuga.html

Grüße
Jutta
von jutta
15.09.2011, 18:04
Forum: Landschildkröten
Thema: Gechlechtsbestimmung
Antworten: 21
Zugriffe: 1484

Hallo!
Die ersten Beiden halte ich eher für Testudo hermanni hermanni.
Grüße
Jutta
von jutta
05.08.2011, 13:17
Forum: Landschildkröten
Thema: Fundschildkröte Mönchengladbach
Antworten: 0
Zugriffe: 633

Fundschildkröte Mönchengladbach

Wer Eine vermisst, kann sich ja mal melden. Bitte keine Anfragen auf Übernahme des Tieres, die derzeitige ist Sache des zuständigen Amtes und geklärt!
Grüße
Jutta
von jutta
04.08.2011, 08:12
Forum: Landschildkröten
Thema: Geschlechtsbestimmung Testudo marginata
Antworten: 9
Zugriffe: 1356

Moin!
Das sind beides Männchen.
Grüße
Jutta
von jutta
03.07.2010, 14:04
Forum: Landschildkröten
Thema: wir sind uns nicht sicher ob weiblich
Antworten: 16
Zugriffe: 2806

Re: hy

Der Zoohändler kann sich nur Vermarktungsgenehmigungen ausstellen lassen, wenn er selbst der Züchter ist. Hallo! das ist so nicht richtig. Grosse Stückzahlen werden z.B. mit Sammelgenegmigungen importiert. Der Grosshändler lässt dann Einzelbescheinigungen ausstellen. das ist legal. Manchmal werden ...
von jutta
24.05.2010, 14:29
Forum: Landschildkröten
Thema: Terrarienhaltung
Antworten: 42
Zugriffe: 3198

.....doch ich frage mich, wie es dann möglich ist, dass in Einrichtungen wie dem AquaZoo Düsseldorf die Tiere im Terrarium gehalten werden!? .. Der Aquazoo hält keine Griechischen Landschildkröten- oder neuerdings doch? Die Terrarien für die anderen dort gehaltenen Landschildkröten haben eine Dimen...
von jutta
01.03.2010, 08:14
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Sachkundeprüfung
Antworten: 4
Zugriffe: 676

Hallo! Zuerst einmal ist die Haltung dieser Art in ganz Deutschland verboten, es gibt Ausnahmen, da steht aber die Zustimung der örtlich zuständigen Behörde davor. Zusätzlich zu diesem grundsätzlichen Haltungsverbot haben die einzelnen Länder teils noch weitergehende Bestimmungen. Z.B. in Bayerhn st...
von jutta
29.11.2009, 10:13
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Sondergenehmigung Macrochelys temminckii
Antworten: 7
Zugriffe: 1383

Hi, Geierschildkröten-Haltung ist Deutschland-weit verboten, regelt die Bundesartenschutzverordnung, Ausnahmen sind da für Privatpersonen nicht vorgesehen. Hallo! Aber es gibt diese Ausnahmen. Oft sind die Behörden froh, wenn diese Tiere an zuverlässige private Halter gegeben werden können. z.B. ht...
von jutta
18.11.2009, 08:03
Forum: Landschildkröten
Thema: Zwei Neue.................
Antworten: 8
Zugriffe: 1896

. Für Sternschildkröten ist Herpes fast immer tödlich. Hallo! Das genau ist das Problem: "fast". Auch bei dieser Art gibt es Individuen, die das Virus in sich tragen, ohne Symptome zu zeigen. Deshalb ist auch hier eine mehrmonatige Quarantähne und mehrere Herpestests angezeigt. Ausser Herpes gibt e...
von jutta
17.11.2009, 15:13
Forum: Landschildkröten
Thema: Zwei Neue.................
Antworten: 8
Zugriffe: 1896

Hält man bei ihnen keine Quarantäne und kann die Tiere gleich zum Altbestand setzen? Dachte bisher immer, dass man bei allen Arten eine Quarantäne hälten soll, aber ggf. ist das bei den tropischen Arten anders? Hallo! Das iat auch bei Tropischen Landschildkröten sehr wichtig, da diese Arten, auch d...
von jutta
15.11.2009, 17:21
Forum: Landschildkröten
Thema: Schildkrötenart???
Antworten: 5
Zugriffe: 1481

Kröte hat geschrieben:.

ich bin der Meinung es ist eine Maurische Landschildkröte-
Testudo graeca.
Stimmt. Sollte aber eigentlich auch auf der Eu Bescheinigung stehen....
Grüße
Jutta
von jutta
12.11.2009, 13:46
Forum: Landschildkröten
Thema: Keine Fotodokumentation!!
Antworten: 8
Zugriffe: 1382

Zusätzlich dazu noch der Hinweis, dass die EU Beescheinigungen aus 2000 fast immer den Vermerk trugen: zur einmaligen Vermarktung! Und dann ist der Gang zur entsprechenden Behörde sowieso vor Abgabe fällig.
Grüße
Jutta
von jutta
11.11.2009, 14:00
Forum: Landschildkröten
Thema: Keine Fotodokumentation!!
Antworten: 8
Zugriffe: 1382

Hallo!
Vor 9 Jahren gab es die Fotodoku noch nicht.

Nimm die Papiere, ordentliche Bilder und geht zum zuständigen Amt, erklärt denen die Geschichte und lasst das in Ordnung bringen. Das ist nötig VOR der Abgabe des Tieres!
Grüße
Jutta
von jutta
07.11.2009, 12:11
Forum: Aktuelle Themen
Thema: NHT- 6. Neusser Herpetologischer Thementag
Antworten: 0
Zugriffe: 1512

NHT- 6. Neusser Herpetologischer Thementag

Vom 8.-10.Januar 2010 findet der nächste Thementag statt: Das genaue Programm findet ihr hier und hier weitere Info und Anmeldung . Interessante Vorträge am Freitag Abend und Samstag tagsüber, ausserdem die Möglichkeit mit netten Leuten nette Abnede zu verbringen werden geboten. Übernachtungsmöglich...
von jutta
28.10.2009, 13:46
Forum: Landschildkröten
Thema: Ungeplante Brut im Freigehege
Antworten: 16
Zugriffe: 3519

Kröte hat geschrieben:Meiner Meinung nach ist es eine Testudo hermanni boettgeri.
Hallo!
Nein, das sind Testudo graeca graeca- die in spanien heimische Unterart der Maurischen Landschildkröte.
Grüße
Jutta