Die Suche ergab 78 Treffer

von Freedom of Nature
06.01.2009, 21:29
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Rückwärtsschwimmen
Antworten: 5
Zugriffe: 1940

Also wie gesagt, ich höre das das Erste Mal. Naja, weißer Kot.... Alle Anzeichen deuten nicht wirklich auf etwas hin das ich wüsste. Ich würde noch 3, 4 Tage warten, sollte sich es nicht verbessern zum TA.
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:50
Forum: Landschildkröten
Thema: Marion Minch Handbuch der Futterpflanzen
Antworten: 28
Zugriffe: 5486

Habe auch schon viel positives darüber gehört.
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:49
Forum: Aktuelle Themen
Thema: ÖGH Jahrestagung in Wien
Antworten: 2
Zugriffe: 1183

Ich werde mir es durch den Kopf gehen lassen, danke für den LINK.
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:47
Forum: Lob- und Meckerecke
Thema: Umfrage zur User-Zufriedenheit
Antworten: 23
Zugriffe: 5379

Könnte mich ebenfalls über nichts beklagen- weiter so!
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:46
Forum: Krankheiten
Thema: Schnupfen oder gar Lungenentzündung?
Antworten: 1
Zugriffe: 1338

Überprüfe mal alle Haltungsbedingungen:

Keine Zugluft, ist die Luftzirkulation in Ordnung? Falls eine Abdeckung vorhanden ist weg damit.

Eine Lungenentzündung schließe ich aus, da die Anzeichen nicht darauf hindeuten. Möglicherweise ein angehender Schnupfen. EInfach zum TA und abklären.
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:43
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Freilandgehege + Schildkrötenhaus
Antworten: 62
Zugriffe: 16761

Nett.
von Freedom of Nature
05.01.2009, 23:39
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Rückwärtsschwimmen
Antworten: 5
Zugriffe: 1940

Hallo Alexandra, das höre ich selber zum Ersten Mal. Wie alt ist das Tier? Ich würde so vorgehen: 1. Daher dies erst seit gestern ist, ist dies nicht sonderlich gravierend. Ist sonst irgendwie eine körperliche Verletzung ersichtlich? Möglicherweise ist das Tier durch andere Einflüsse benommen. Hast ...
von Freedom of Nature
03.01.2009, 22:20
Forum: Landschildkröten
Thema: seltsame Entdeckung am Sylvesterabend
Antworten: 14
Zugriffe: 2291

Ich selber habe schon des öfteren von ähnlichen Geschichten gehört. Ich denke mal das dies nicht so außergewöhnlich ist.
von Freedom of Nature
02.01.2009, 21:10
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neue Unterkunft
Antworten: 21
Zugriffe: 4990

Also, nun ist es so weit, im Anhang die restlichen Bilder.

Fazit: Selberbauen ist viel Arbeit- lohnt sich aber allemal!!!
von Freedom of Nature
01.01.2009, 18:04
Forum: Ernährung
Thema: Pflanzen im Aquarium
Antworten: 1
Zugriffe: 854

Na klar, Lichtverhältnisse und Mineralstoffe mussen stimmen.
von Freedom of Nature
31.12.2008, 17:02
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Pflanzen verankern
Antworten: 1
Zugriffe: 626

Pflanzen verankern

...
von Freedom of Nature
31.12.2008, 15:25
Forum: Ernährung
Thema: Eiweißzufuhr ?
Antworten: 8
Zugriffe: 1180

Ich selber habe auch nicht gerade die besten Erfahrungen mit Den GU Ratgebern gemacht, da sehr viel verallgemeinert wird. Besser direkt mit Züchtern sprechen oder im www stöbern.
von Freedom of Nature
31.12.2008, 15:21
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Moschusschildkröten
Antworten: 3
Zugriffe: 849

Es gibt leider immer wieder sehr widersprüchliche Gegensätze. Habe das Buch zu Hause. Ein paar Auszüge: Erstens ist fie Frage welche Moschusschildi du hast (artbezogen) Handelt es sich um die gewöhnliche gilt folgendes: Da die gewöhnliche Moschus aus der Gegend rund um Florida stammt, ist es am Best...
von Freedom of Nature
31.12.2008, 15:05
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Neuling mit viel zu vielen fragen
Antworten: 2
Zugriffe: 742

Was hast du denn für eine Art???

Pfeif auf fertig gebaute Becken, bau dir selber eins. Ein bisschen Altglas, nen Glasschneider und ein Aquarium.

Sie mal www.turtle-technik.de
von Freedom of Nature
31.12.2008, 14:58
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neue Unterkunft
Antworten: 21
Zugriffe: 4990

Hallo Forum Gemeinde,

erst mal sorry das ich mich schon so lange nicht gemeldet habe, hatte aber leider etwas Stress. Das Becken ist mittlerweile eingelaufen und die Tiere fühlen sich wohl. Die restlichen Fotos folgen in den nächsten 2-3 Tagen.
von Freedom of Nature
11.12.2008, 11:34
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Keine Ahnung auf was ich mich da eingelassen habe
Antworten: 5
Zugriffe: 871

Hallo Jay, Am Anfang reich ein kleines Becken, so 60x 40x 30 cm. Gibt es schon im Set um recht günstige Preise. Wichtig ist der niedrige Wasserstand, das der Kleine nicht ertrinken kann. Im Laufe der Entwicklung füllst du immer mehr Wasser ein, da, falls es sich um eine Rotwange handeln sollte, dies...
von Freedom of Nature
11.12.2008, 11:29
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Kleine Löcher im Panzer
Antworten: 4
Zugriffe: 1154

Ebenfalls ist dies oft durch jahrelange falsche ernährung zu finden.
von Freedom of Nature
11.12.2008, 11:27
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Moschussschildkröte wie anmelden?????
Antworten: 3
Zugriffe: 877

Servus,

Auch in Österreich musst du Moschusschildkröten nicht anmelden.
Habe sie einfach gekauft und mitgenommen.
von Freedom of Nature
23.06.2008, 19:09
Forum: Wasserschildkröten
Thema: Neuers Aquarium...welche Pumpe???
Antworten: 6
Zugriffe: 993

Servus, es ist schon mal gut das du den Innenfilter ablehnst. Zu empfehlen ist der Eheim 2222, besitze ihn selber und bin absolut zufrieden damit, Das Filtervolumen ist OK. Ich habe es zusätzlich durch Tongranulat im Beciken auf das Doppelte angehoben. Bezahlt wurden meinerseits um die 80 Euro- also...
von Freedom of Nature
18.06.2008, 22:49
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Neue Unterkunft
Antworten: 21
Zugriffe: 4990

Becken ist soweit fertig. Es fehlen noch einige Pflanzen, die spätestens am Wochenende hineinkommen, dann gibt es die restlichen versprochenen Bilder.