Der Winter schlägt zurück

Platz für nicht-schildkrötenbezogene Diskussionen.
Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 09.03.2013, 17:15

Hallo ,
bei uns schlägt heute der Winter gnadenlos zurück :ill Es ist bitter kalt und es schneit . Das soll auch noch mindestens 15 Stunden so weiter gehen . Gerade ist der Schnee verschwunden und man freut sich auf den Frühling , ist wieder alles vorbei :a15
Wie ist es bei Euch ?
L.G.
Christina

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von gunda » 09.03.2013, 19:55

Hallo Christina,
ja, GRAUENHAFT!!! Ab morgen soll es hier in Norddeutschland Dauerfrost bis -7°C geben. :ill :snowman :stupid
Meine "Großen" sind in ihre Winterquartiere zurückgekehrt. Die Kleinen habe ich aus dem Frühbeet geholt, sie bevölkern jetzt das Zimmergehege.
LG
Gunda
Bild

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 09.03.2013, 21:20

Hallo Gunda ,
GRAUENHAFT, ist das richtige Wort , für das, was hier gerade abgeht :aerger . Es schneit immer noch und wir haben Schneeverwehungen von im Moment ca. 15 cm . Deine Tiere haben es richtig gemacht , ab in die "Kiste " und noch etwas kuscheln :zustimm

L.G.
Christina

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 10.03.2013, 17:22

Hallo ,
die Schneeverwehungen von gestern sind auf über 1,50 m angewachsen :motz und es schneit weiter ! Ich habe gerade im Wetterbericht gehört , dass es wohl auch erst mal so bleibt . Die haben gesagt , wer jetzt Schnee hat , muss damit rechnen , dass er die Ostereier im Schnee suchen muss :a7 . Oh Gott , ich hoffe nicht !!

L.G.
Christina

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von gunda » 10.03.2013, 22:04

Bis Ostern????? :a4 Ich krieg die Krise!!!!!
Hier ist es bitterkalt, aber der Schnee hält sich in Grenzen - bis jetzt.
Bild

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 11.03.2013, 16:54

Hallo ,
heute ist die Schule ausgefallen und es sind einige Straßen wegen Schneeverwehungen gesperrt . Zum Glück habe ich heute frei . Wir haben minus 7 Grad und ein eisiger Wind weht :ill Die Wetterfrösche können sich ja auch mal irren und bis Ostern ist ja zum Glück noch etwas hin. Ich will es einfach nicht glauben ,dass wir noch so lange Schnee haben sollen.

L.G.
Christina

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von gunda » 11.03.2013, 17:27

Während es in Nordgriechenland schon frühsommerliche 22°C sind, sollen wir heute Nacht zweistellige Minustemperaturen bekommen. Die Welt ist ungerecht! :aerger
Angenommen, das geht wirklich bis Anfang April so weiter - was machen wir mit unseren Schildkröten, die schon im Gewächshaus herumgelaufen sind und gefressen haben? Ich habe keine Bedenken, wenn sie zwischendurch ein paar Tage abtauchen, aber einen ganzen Monat?!? :a1 Ob das so gesund ist?
Bild

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 11.03.2013, 19:23

Hallo Gunda ,
ich glaube du brauchst dir keine Sorgen machen .Habe gerade den Wetterbericht gesehen und da haben sie gesagt , das der Dauerfrust mit dem Dauerfrost :a9 nun doch bald ein Ende haben soll :jump . Morgen Nacht noch mal bis minus 14 Grad :angry und am Tag schon mal etwas Sonne . Am Wochenende dann endlich milder . Ich hoffe , das war es dann mit dem Winter :a1 und der Wetterbericht hat recht .

L.G.
Christina

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 573
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von cordula » 11.03.2013, 23:50

Hallo,
wenn die Schneeglöckchen an den Türen klingeln und Einlass begehren, ist der Winter zurückgekehrt! :a2
Liebe Grüße
Cordula

Benutzeravatar
Cassi
Beiträge: 1278
Registriert: 11.03.2013, 16:23
Arten: Thb und Fori :)
Wohnort: Nordhessen

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Cassi » 14.03.2013, 18:47

Na ja, ich hab mal grad auf die 14-Tage Vorhersage geschaut und das sieht nicht wirklich nach richtig Frühling aus. Tagsüber so um die 5-7 Grad und nachts immer noch Frust - äh Frost -. Ich ertrag das allmählich nicht mehr und will endlich mein Gewächshaus aufbauen und im Freigehege noch was schöner machen, aber bei Schnee????????? :aerger
Der Mensch sollte sich nie schämen zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
Damit drückt er - in anderen Worten- nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
A. Pope (1688-1744)

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Kröte » 14.03.2013, 20:24

Hallo Daniela,

hier hat es heute auch wieder geschneit :a2
Im Gewächshaus sind schon einige meiner Tiere unterwegs, wenn die Sonne scheint ist es darin schon richtig warm.
Zusätzlich biete ich natürlich noch Wärme (Sonnenplätze) an.
Meine Babys sind seit gestern aus der Winterstarre.
Ich will jetzt auch endlich Frühling!!!!!!!!!!

Gruß Christine
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 14.03.2013, 20:33

Hallo ,
ja , dass sieht echt nicht so aus , als wenn es langsam wärmer werden würde .
Ich bin echt froh , dass unsere Tiere noch starren . Im Schlafhaus sind genau 6 Grad . Ich konnte es heute dann doch nicht lassen , zwei unserer Tiere , die nicht eingegraben waren , zu kontrollieren :a6 :a7 ( Ich habe mich aber immerhin vier Monate erfolgreich dagegen gewehrt :biggrin :biggrin ) .Sie sehen gut aus und reagieren auch .Aber ich kann auch keinen Schnee mehr sehen und die Kälte geht mir auf den "Geist "Im Wetterbericht hat er heute gesagt "die grosse Kälte geht aber von Frühling keine Spur . :a2

L.G.
Christina

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von gunda » 17.03.2013, 14:41

Blick aus dem Fenster heute...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
Emils_mama
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 3006
Registriert: 14.06.2008, 20:00
Wohnort: Thüringen

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Emils_mama » 17.03.2013, 16:21

Hallo,

hier bei mir ist noch für die ganze nächste Woche Schneefall gemeldet.

Die ersten Zugvögel sollen ja auch wieder umgekehrt sein. Das ist sicher kein gutes Zeichen. :a1 :a1

Trotzdem haben wir heute die Frühbeettechnik eingebaut und ich hoffe, daß meine Tiere bald aus dem Kühlschrank in die Frühbeete können und dann spätestens Ostern erwachen.
LG Ina


"Leben kann man nur vorwärts, Verstehen kann man es nur rückwärts." (Søren Kierkegaard)

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 573
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von cordula » 17.03.2013, 16:21

Hallo,
ja draussen ist es ungemütlich:


20130317_103621.jpg
Aber im Frühbeet ist es mukkelig warm :love
20130316_114620.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Cordula

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 17.03.2013, 17:53

Hallo ,
man Cordula bei dir ist ja schon ordentlich Leben in der "Hütte " . Da schlägt mein Herz gleich höher :hearts .Deine Tiere sehen echt ausgeschlafen aus :biggrin .Draussen sieht es bei uns genauso weiss bzw . grau ( es scheint keine Sonne ) aus wie bei Euch . Unsere Tiere starren noch bei zZ.6,8 Grad . Wovon soll die Erde sich im Schlafhaus auch erwärmen ? Draussen haben wir 3 Grad und ein sehr kalter Ostwind weht .

L.G.
Christina

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 573
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von cordula » 17.03.2013, 21:52

Hallo Christina,
draussen ist es jetzt noch schrecklicher. Der Schnee taut dahin, jetzt sind es 3 Grad und es regnet.
:aerger :a12 :a2 :a17 :a4 :alien :angry :embarassed :a :a10 :a :a5 :a15 :bindagegen :abgelehnt :argue :boese :confused :heiss :fight :keks :lah :meeting :motz :runterdrueck :sad :rofl :rolleyes :pale :nein :stupid :steinigung :willnicht :wecker :wall :vielposten :zzz
Alles ist ekelig matschig, kalt und ungemütlich.
Gut, dass ich die Kröten auch vom Wintergarten beobachten kann :zustimm
Liebe Grüße
Cordula

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Elly-Schildi » 19.03.2013, 14:46

Hallo ,
es schneit und schneit :aerger . In unserem Gehege ist eine Schneeverwehung von fast 90 cm und auch sonst ist alles nur weiss , weiss und nochmal weiss :a2 :a5
DSCF0112 (Kopie).JPG
DSCF0111 (Kopie).JPG
Aber unsere Panzer stört das alles ganz und gar nicht . Sie sind noch im Land der " Träume "
DSCF0113 (Kopie).JPG
Aber hoffentlich nicht mehr so lange :angel

LG.
Christina
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Cassi
Beiträge: 1278
Registriert: 11.03.2013, 16:23
Arten: Thb und Fori :)
Wohnort: Nordhessen

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Cassi » 19.03.2013, 22:41

Das ist ja alles nur noch furchtbar. :bindagegen :bindagegen :bindagegen :bindagegen
Wo kann man sich hier eigentlich gegen sowas beschweren?
Nur zur Ermunterung: Morgen ist offiziell Frühlingsanfang, auch wenns nicht danach aussieht (die haben hier für morgen schon wieder Schnee gemeldet, ich krieg noch die Krise).
Vor zwei Jahren waren wir um diese Zeit in Meck-Pom in Urlaub und sind in T-Shirt und kurzen Hosen rumgelaufen - unfassbar.

Dani
Der Mensch sollte sich nie schämen zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
Damit drückt er - in anderen Worten- nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
A. Pope (1688-1744)

Benutzeravatar
Niklas12
Beiträge: 1140
Registriert: 08.07.2011, 08:30

Re: Der Winter schlägt zurück

Beitrag von Niklas12 » 27.03.2013, 21:47

Hallo,

An Ostern soll es bei uns evtl. Neuschnee geben. :a15 :a15 :a15
Grüße,
Niklas

Antworten