Petifool Blütenzauber

Fragen und Antworten rund um die Ernährung von Schildkröten.
Antworten
Emiko
Beiträge: 51
Registriert: 10.08.2014, 11:46
Wohnort: Nähe HN
Kontaktdaten:

Petifool Blütenzauber

Beitrag von Emiko » 14.08.2014, 20:35

Huhu,

mir ist gerade eingefallen, dass ich neulich im Fressnapf einen Gewürzeeimer gesehen habe. Da ich morgen noch einige Sachen besorgen möchte, frage ich lieber, bevor ich unnötig Geld ausgebe.

http://xpets.de/kleintier/nagerfutter/f ... etenzauber
Petersilienstiele, Himbeerblätter, Brennnessel, Spitzwegerich, Löwenzahn, Kornblume Rot und Pink
Klingt für mich jetzt gar nicht so schlecht.

Ebenso die Blumenwiese
http://xpets.de/kleintier/nagerfutter/f ... lumenwiese
Luzerne, Ringelblumenblüten, Kamilleblüten, Rosenblüten, Petersilienstiele
Und Kräuteroase:
http://xpets.de/kleintier/nagerfutter/f ... euter-oase
Petersilienstiele, Banane, Birkenblätter, Himbeerblätter, Löwenzahn, Luzerne, Hibiskus
Allerdings stören hier die Bananen. Ich hab irgendwo gelesen, dass Schildkröten davon Durchfall bekommen.
Wenn die Bananen nicht wären, wäre das dann geeignet? Man könnte die Bananenchips rausfischen, meine Freundin, die Farbrattenhalterin ist, würde sich darüber freuen.

Was meint ihr dazu? Oder ist das gänzlich ungeeignet für Landschildkröten?

Benutzeravatar
Hexle
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 691
Registriert: 21.03.2012, 12:30
Arten: 2 THB´s und 3 TM´s
Wohnort: Bodensee

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Hexle » 14.08.2014, 21:02

Hallo Emiko,

ich perönlich halte nichts von so Mischungen. Du weißt nicht, wo die Pflanzen gezogen wurden
und mit was sie behandelt wurden.. Schildkröten reagieren auf manche Dinge, die Nagern nichts ausmachen...
Abgesehen von den Bananen stören mich auch die Petersilienstiele, die sind nun mal für Nager und nicht für Kröten.

Eigentlich gibt es ja jetzt auch genug frische Blüten die Du den Schildis geben kannst, wächst und blüht ja alles gerade zu Hauf. Aber wenn Du so was kaufen möchtest, dann schau doch mal in der Samenkiste oder im Schildkröten-Shop..

Also wie gesagt, in meinen Augen nichts für unsere Panzer...

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

Liebe Grüße

Babsi

Emiko
Beiträge: 51
Registriert: 10.08.2014, 11:46
Wohnort: Nähe HN
Kontaktdaten:

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Emiko » 14.08.2014, 21:08

Ja stimmt, daran hatte ich nicht gedacht. Im Übrigen sind Petersilienstiele auch nichts für Nager [icon_cheesygrin.gif]

In den von dir genannten Shops habe ich schon geschaut. Das Petifoolzeug ist mir nur so gerade in den Sinn gekommen, weil ich's mal gesehen habe. Hätte ja sein können, dass ...

Benutzeravatar
Hexle
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 691
Registriert: 21.03.2012, 12:30
Arten: 2 THB´s und 3 TM´s
Wohnort: Bodensee

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Hexle » 14.08.2014, 21:12

Warum sind die Stiele nichts für Nager???
Nicht das es hier her gehört, aber das interessiert mich doch.

Emiko
Beiträge: 51
Registriert: 10.08.2014, 11:46
Wohnort: Nähe HN
Kontaktdaten:

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Emiko » 14.08.2014, 21:17

Wegen des Oxalsäuregehalts. Aber i.d.R. macht es Ratten (ich kenne mich nur mit Ratten aus, kann nicht für alle Nager sprechen) nichts aus, wenn sie Petersilie bekommen. Nur eben in Maßen.

Benutzeravatar
Hexle
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 691
Registriert: 21.03.2012, 12:30
Arten: 2 THB´s und 3 TM´s
Wohnort: Bodensee

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Hexle » 14.08.2014, 22:16

Ja ich denke dass eine Riesenmenge sicher ein Problem wäre, aber schau mal wie viel da in einer Packung enthalten ist, das wird dann sicher in Ordnung sein,...
Und wenn Du gerade Oxalsäure schreibst, das wäre dann für die Schildis nämlich das gleiche Problem...
Zuviel Oxalsäure ist auch bei Schilids ein ganz großes Thema...

Viele Spaß bei einkaufen, aber das Geld kannst besser in´s Frühbeet oder Aussengehege investieren...

Viele Grüße

Babsi

Benutzeravatar
SilviaH.
Beiträge: 33
Registriert: 14.08.2014, 16:33
Arten: Testudo Hermanni Boettgeri
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von SilviaH. » 15.08.2014, 09:45

Hallo!

Wildkräutersamen ausbringen: ( Oktober und zeitiges Frühjahr),
sind im nächsten Jahr viele gute Futterpflanzen vorhanden. Das ist optimal,
wenn sich die Schildkröten im Freiland selbst versorgen können.
Einfach die Erde etwas aufrauhen, Samen auswerfen, mit etwas ungedüngter Erde abdecken, festtreten, leicht gießen, fertig. Die Samen der Wildkräuter keimen sehr rasch.
Da die Schildkröten im Oktober nicht mehr so viel herausgehen und nicht ständig fressen, überleben die jetzt gesähten Keimlinge sehr gut und sind dann im nächsten Jahr schon kräftig genug, um auch zu überleben, wenn sie abgeknabbert werden.
Ich kaufe immer viele verschiedene Samen, mische die alle in einer Schale und werfe sie dann so aus, ist super, da es immer (fast) ALLES gibt.
Lieben Gruß Silvia

Wildkräuter vonRicarda Schramm:
http://www.wilde-samen.de/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Kröte » 15.08.2014, 21:15

Hallo,

in diesem Mischungen ist einiges was Schildkröten nicht fressen o. nicht fressen sollten, wie z. b. Petersilienstiele, Ringelblumenblüten, Kamilleblüten, Banane.
Wildkräutersamen, Schildkrötenkräutersamenmischungen findest Du hier www.samenkiste.de

Gruß
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Petifool Blütenzauber

Beitrag von Elly-Schildi » 16.08.2014, 17:14

Hallo ,
ich kaufe jedes Jahr ein paar Samen in der Samenkiste und streue sie auch nur so ins Gehege. Heute ist gerade wieder unsere Bestellung eingetroffen [thumbup.gif] . Wie immer super schnelle Lieferung . [thumbup.gif] . Dieses Jahr habe ich wieder einmal Spitzwegerich , Breitwegerich , Hungerblümchen ,Wegwarte ,Malve und Fingerkraut bestellt . Sepiaschale 1 kg und Agrobs brauchten wir auch wieder . Ich freue mich immer wenn das Paket von der Samenkiste kommt und ich alles auspacken kann [icon_e_wink.gif] [icon_lol.gif] .

L.G.
Christina

Antworten