Feldsalat-Samen verfüttern?

Fragen und Antworten rund um die Ernährung von Schildkröten.
Antworten
Maira77
Beiträge: 6
Registriert: 10.09.2013, 20:20

Feldsalat-Samen verfüttern?

Beitrag von Maira77 » 03.06.2016, 23:45

Hallo,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder zurück. Da sich meine gesundheitliche und damit auch berufliche Situation zwischenzeitlich verbessert hat, konnte ich umziehen und meiner Schildkröte erfreulicherweise wieder ein richtiges Freigehe ermöglichen. Nun habe ich eine Frage, denn darin wächst dieses Jahr viel wilder und recht hochgeschossener Feldsalat, den mein Kröterich auch mit großem Apettit samt Blüten und Blättern gefuttert hat. Die Blüten, die noch übrig waren, haben inzwischen aber lauter "Köpfe" mit kleinen Samenkapseln gebildet. Nun ist meine Frage, ob jemand damit Erfahrung hat und weiß, ob Schildkröten die auch essen können, oder ob darin dann evtl. irgendwelche Stoffe in höherer Konzentration vorliegen, die sie vielleicht nicht fressen dürfen?
Vielen Dank schonmal

Benutzeravatar
SabineWil
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 864
Registriert: 04.09.2007, 08:01
Wohnort: Oldenburg

Re: Feldsalat-Samen verfüttern?

Beitrag von SabineWil » 04.06.2016, 07:43

Hallo
Klar dürfen sie die Samen auch fressen. Diese enthalten wertvolle ungesättigte Fettsäuren, die das Immunsystem stärken. Ich würde diese Samen aber nicht gezielt verfüttern, weil sie sehr nährstoffreich sind, sondern einfach die Tiere fressen lassen was sie wollen.
Viele Grüße
Sabine

Antworten